Grammatik-Angaben

Nom. Sg. Achsel f.
Gen. Sg. Achsel
Nom. Pl. Achseln

substantivische Komposita und Ableitungen dazu mit 'Achsel-'

  • Achselband n. Duden s.v. Achselband.Träger, Achselträger, Schulterband
  • Achseldrüse f.Duden s.v. Achseldrüse.unter der Achsel gelegene Drüse
  • Achselgriff m.Duden s.v. Achselgriff.bei der Rettung eines Ertrinkenden angewandter Griff unter die Achseln
  • Achselgrube f.Duden s.v. Achselgrube.grubenartige Vertiefung unter dem Schultergelenk des Menschen, Achselhöhle
  • Achselhaare nur Pl. Duden s.v. Achselhaare.in der Achselhöhle wachsende Haare
  • Achselhöhle f. Duden s.v. Achselhöhle.grubenartige Vertiefung unter dem Schultergelenk des Menschen, Achselgrube
  • Achselklappen nur Pl. Vgl. Duden s.v. Achselklappe.(bei Uniformen) Stoffstreifen auf den Schultern zur Bezeichnung des Dienstgrades, Schulterklappen, Achselstücke, Schulterstücke
  • Achselpolster n. Duden s.v. Achselpolster.zur Verbreiterung der Schultern eingenähtes Polster, Schulterpolster
  • Achselschnur f.Duden s.v. Achselschnur.an der Achselklappe einer Uniform befestigte geflochtene Schnur zur Kennzeichnung bestimmter Dienststellungen
  • Achselschweiß m.Duden s.v. Achselschweiß.von den Achseldrüsen abgesonderter Schweiß
  • Achselstücke nur Pl.Duden s.v. Achselstück.(bei Uniformen) Stoffstreifen auf den Schultern zur Bezeichnung des Dienstgrades, Schulterstücke, Achselklappen, Schulterklappen
  • Achselträger m. Achselband; (GEBRAUCH: veraltet) Mensch, der zwei Herren dient
  • Achselzucken n.Duden s.v. Achselzucken.kurzes Hochziehen der Schultern (als Gebärde des Nichtwissens od. der Gleichgültigkeit

adverbielle Komposita und Ableitungen dazu mit 'achsel-'

  • achselzuckendDuden s.v. achselzuckend.mit einem Achselzucken