Grammatik-Angaben

Nom. Sg. Ganove m.
Gen. Sg. Ganoven
Nom. Pl. Ganoven

Allgemein

  • EdelganoveEin zweiter Mann ist schnell gewonnen : der Edelganove und Schürzenjäger Graf (Die Zeit, 24.2.1989). wie ein Genleman sich benehmender Dieb
  • GelegenheitsganoveDer Gelegenheitsganove Jesse (Richard Gere in der Belmondo-Rolle) gerät in eine atemlose Affäre mit der französischen Architekturstudentin Monica (Valerie Kaprisky). (Die Zeit, 28.10.1983). Dieb, der nur bei Gelegenheit stiehlt
  • GroßganoveHeute Ladendieb – morgen Großganove; heute Haschisch – morgen Heroin. (Die Zeit, 9.12.1988). Anführer von Dieben, bedeutender Verbrecher
  • HauptganoveTraditionell erhält zuerst der Hauptganove die Hälfte der Beute sowie einen halben Euro extra. (Die Zeit, 18.9.2008). Anführer der Diebe oder Verbrecher
  • KleinganoveAdam ist nur ein Kleinganove im großen Schurkenstaat (Die Zeit, 25.9.2008). unbedeutender Verbrecher oder Dieb
  • MeisterganoveCaine stammt aus dem Londoner Stadtteil Elephant & Castle und machte in Hollywood eine Weltkarriere (Typ: Elder Statesman, sinistrer Denker, Meisterganove). (Die Zeit, 30.12.2009). bedeutender,, sehr guter Dieb
  • MöchtegernganoveDaneben liegt der Möchtegernganove Sanja, die Pistole in der Hand. (Die Zeit, 1.10.2003). kleiner, unbedeutender Dieb, der mehr als ein solcher sein will
  • OberganoveNach den Regeln steht Mondino das Dreifache dessen zu, was ein Oberganove erhält, ein gemeiner Dieb dagegen bekommt nur zwei Drittel dessen, was einem Oberganoven zusteht (Die Zeit, 30.5.2006). Anführer der Diebe
  • SalonganoveDer Regisseur Wilm ten Haaf legte denn auch den darstellerischen Akzent auf die beiden Charakterstudien: auf Dieter Borsche, erlöst von seinem filmischen Edelmenschentum, ein Salonganove von faszinierender Innenspannung, und auf Margot Trooger, die den fast irren Ausdruck einer an sich selbst zweifelnden Persönlichkeit in den Augen hatte. (Die Zeit, 23.9.1960). edler Dieb mit guten Verhaltensformen
  • SuperganoveRoutinier Georges Lautner („Ein toller Bluff“) hat „Flic ou voyou“ (Originaltitel) ganz nach bewährtem Konfektionsmuster auf den Kassenmagneten Belmondo zugeschnitten, der hier seinen Standardpart zelebriert augenzwinkernd wie stets, doch augenscheinlich selber etwas irritiert von dieser dümmlichen Doppelrolle als Superbulle und Superganove. (Die Zeit, 29.6.1979).
    Dieb mit überragenden Fähigkeiten