Grammatik-Angaben

Nom. Sg. Kardamom m., selten: n.
Gen. Sg. Kardamoms
Nom. Pl. Kardamomen

Bedeutung "Grüner Kardamom, Elettaria cardamomum", substantivisches Determinativkompositum mit Lokalitätsbezeichnung als Vorderglied

  • Ceylonkardamom m. aus Ceylon stammende Kardamomsorte Es gibt zwei Varianten dieser Art, die als Gewürz verwendet werden: Der Malabarkardamom (Elettaria cardamomum (L.) Maton var. cardamomum) und der weniger wertvolle Ceylonkardamom (Elettaria cardamomum var. major Thwaites) (https://de.wikipedia.org/wiki/Grüner_Kardamom, gesehen am 03.11.2016). - E. major, eine Varietät der vorigen auf Ceylon, liefert die Ceylon-K. (C. longum), die bis 4 cm lang, 8–10 mm dick, etwas bogig gekrümmt, deutlich kantig und dunkelgrau sind und zahlreiche Samen von etwas weniger feinem, mehr scharfem Geschmack enthalten (Meyers Großes Konversations-Lexikon, 1907, s.v. Kardamomen).
  • Malabarkardamom m. aus Malabar stammende Kardamomsorte Es gibt zwei Varianten dieser Art, die als Gewürz verwendet werden: Der Malabarkardamom (Elettaria cardamomum (L.) Maton var. cardamomum) und der weniger wertvolle Ceylonkardamom (Elettaria cardamomum var. major Thwaites) (https://de.wikipedia.org/wiki/Grüner_Kardamom, gesehen am 03.11.2016). - Von Ceylon kommen indes auch K. mit kurzen runden Kapseln, den Malabarkardamomen ähnlich, in den Handel (Meyers Großes Konversations-Lexikon, 1907, s.v. Kardamomen).

Bedeutung "Schwarzer Kardamom, Amomum subulatum", substantivisches Determinativkompositum mit Lokalitätsbezeichnung als Vorderglied

  • Javakardamom m. aus Java stammende Kardamomsorte Java-Kardamom Amomum maximum (Cole, Wörterbuch der Lebensmittel, 2010). - A. maximum Roxb. auf den Inseln und dem Festland Ostindiens, liefert die länglichen, braunen, stark gerippten Javakardamomen (Cardamomum majus) mit mattgrauen, feinstreifigen Samen (Meyers Großes Konversations-Lexikon, 1905, s.v. Amomum).
  • Siamkardamom m. aus Thailand stammende Kardamomsorte Die Früchte (Siamkardamomen) waren als Cardamomum rotundum s. racemosum im Altertum sehr beliebt (Meyers Großes Konversations-Lexikon, 1905, s.v. Amomum).